Schlagwort: black

Frühling von Zara in black white und grey

Zara13

Heute schon an Morgen denken! Ich denke jetzt an eine neue Lederjacke für den Frühling. Sie sollte eine klassische Bikerjacke sein und eine kleine Besonderheit haben. Da bin ich bei Zara fündig geworden! Wie das so ist, hab ich natürlich noch 4 andere tolle Kleidungsstücke dort gefunden, die ich unbedingt kaufen musste.

Meine Anforderungen an einer Lederjacke wurden hiermit erfüllt:
Schönes Leder, schwarz, Bikerstil und ein guter Preis. Als kleine Besonderheit hat sie an beiden Seiten 2 lange Reißverschlüsse. Super schön!
Zara1
Zara7Die Lederjacke hab ich bei meinem Speed Shoppingbummel bei Zara gekauft habe. Die Kinder waren dabei. Dann muss es immer schnell gehen. Also habe ich vorher im Zara Onlineshop gestöbert und die Verfügbarkeiten meiner auserwählten Produkte für den Bonner Laden geprüft! Im Onlineshop war die Lederjacke bereits ausverkauft und im Bonner Zara gab es sie noch genau in meiner Größe!
Im Laden hatte ich dann 20 Minuten:
Einmal eine große Runde ca. 7 Minuten. Alles wieder weghängen, was Lotte auf dem Weg eingesammelt hat mit den Worten: Ist das nicht schön, Mama? Ca. 2 Minuten. Anprobieren ca. 6 Minuten. Und 5 Minuten fürs Bezahlen.

Dabei hab ich dann auch direkt diese schöne Tunika mit genommen. Ich wollte so gerne noch eine Folkloretunika fürs Frühjahr haben. Diese von Zara ist in schwarz und grau: ein Volltreffer. Da hab ich nicht lange überlegt und sie gekauft.
Zara5

Mein 3. Kleidungsstück ist ein wunderbares schwarzes T-Shirt mit Spitzeneinsatz am unteren Bündchen. Ich liebe die A-Form des Shirts und diesen ungewohnten Mix von einfachem Shirt und edler Spitze.

Zara18Nummer 4 und 5 sind einfache BasicTees in weiß und schwarz mit V-Ausschnitt aus TENCEL Lyocell Stoff. Die sind richtig angenehm auf der Haut und sitzen nicht so eng. Davon kann man eh nie genug haben!

Zara2
5 Teile in 20 Minuten ist doch ein guter Schnitt! Die ersten Sonnenstrahlen können kommen. Ich bin bereit!

NOGALLERY

NOGAL (4)

Eigentlich kannte ich die schönen Sachen von NOGALLERY schon länger, aber sie sind mir erst richtig auf der Birds and Kisses Messe aufgefallen.
Die Schriftzüge, die Zeichen, die Ketten in 3D aus MDF und der Zauberdraht sind einfach total toll! Ich dachte nur: Bitte einmal alles einpacken und zu mir nach Hause bringen!
Eines meiner Lieblingszeichen ist der Anker. Dementsprechend war es das erste, was ich mir von NOGALLERY gekauft habe. Ich hab ihn in schwarz gekauft, aber gold, bronze und knallpink sahen auch fantastisch aus.
NOGAL (1)Bei den Schriftzügen konnte ich mich wegen der großen und fantastischen Auswahl einfach nicht entscheiden. Da  fällt es einem wirklich sehr schwer nur wenig zu kaufen. Glück, Lieblingsmensch, ahoi, kölsche Sprichwörter wie Et hätt noch immer jot jejange oder et kütt wie et kütt oder dieser Spruch sind nur einige Beispiele.

NOGAL6Man kann sie ja auch überall im Haus hinhängen. Meiner Schwägerin habe ich übrigens dieses geschenkt, da sie das Lied so schön findet!
NOGAL (4)
Den Zauberdraht hab ich ihr auch noch geschenkt. Im Kölner Laden auf der Ehrenstraße sah das so toll aus. Es ist ein Metalldraht, woraus man selbst etwas schreiben kann.

NOGAL (2)
Wir haben es ausprobiert und ich muss sagen, dass es doch schwieriger ist, den Draht zu formen, als ich dachte. Es sieht leider nicht annähernd so schön aus wie im Laden. Wir haben es wirklich oft probiert! Dafür brauch man auf jeden Fall eine Spitzzange! Na ja, vielleicht sind wir auch einfach total unbegabt!

NOGAL (3)
No Gallery produziert seit kurzer Zeit auch tolle Kettenanhänger, die man gut miteinander kombinieren kann.

Es gibt sogar die Möglichkeit selber zu texten und es dort produzieren zu lassen. Das ist natürlich perfekt für Hochzeiten, Geburtstage oder ähnliches.
Hier geht es lang zu den tollen Dingen, wovon man nicht genug bekommt: no gallery